Die giglachseen - bergfotografie in den schladminger tauern

Termindetails

  • Treffpunkt:             8973 Schladming - Pichl
  • Datum:                   16. - 17. September 2022                                         
  • Workshopdauer:   Freitag 13.00 Uhr bis Samstag 13.00 Uhr
  • Teilnehmer:            max. 6 Personen
  • Unterkunft:             Nicht inbegriffen, sollte aber auf der Ignaz-Mattis-Hütte am Giglachsee sein.

 

Was wird in dem Workshop vermittelt

  • Die Belichtungstechnik
  • Der Umgang mit dem Histogramm
  • Die Bildkomposition
  • Der Umgang mit Grau-, Pol- und Verlaufsfilter
  • Nachtfotografie

Mitzubringen sind

  • Kamera
  • Objektive von Weitwinkel bis Tele
  • Aufgeladene Akkus
  • Stativ
  • Filter (wenn vorhanden)
  • Speicherkarte
  • Optional: Laptop zur Bildbesprechung

Wir werden den gesamten Tag im Freien verbringen und auch Wanderungen zu den Fotoplätzen machen.  Bitte auch hier um eine entsprechende Ausrüstung. 

  • Wanderschuhe (es müssen keine Bergschuhe sein)
  • Regenjacke
  • warme Jacke
  • Wechselkleidung
  • Stirnlampe
  • .........

Für wen ist dieser Workshop geeignet

 

Der Kurs richtet sich an Fotobegeisterte, Anfänger bzw. Umsteiger in die Landschaftsfotografie.

Der Schwerpunkt dieses Kurses liegt nicht auf der Kameratechnik, sondern bei der Bildkomposition und beim Umgang mit den Filtern.

 

Ablauf des Workshops

 

Wir treffen uns beim Parkplatz der Ursprungalm In Schladming-Pichl. Von dort wandern wir gemeinsam die ca. 350Höhenmeter auf einer Forststraße zur Hütte auf 1986m bei den Giglachseen. Nachdem wir das Lager bezogen haben gibt es eine kurze theoretische Einführung. Rund um die Hütte gibt es eine Menge an Fotoplätzen und uns wird sicher nicht langweilig. Bei den Fotospots werden wir dabei die verschiedenen Filter einsetzen und deren Wirkung auf das Bild besprechen. Die Bildkomposition wird ein wichtiger Bestandteil des Workshops sein, und wir werden uns die Wirkung von verschiedenen Perspektiven ansehen. Wenn es das Wetter zulässt,  dann werden wir uns in der Nacht auch noch mit der Fotografie des Sternenhimmels beschäftigen. Die Lage der Seen mit der dunklen Umgebung begünstigt die Nachtfotografie.

 

 

Preis

 

€199,-    

(exklusive An- und Abreise, Unterkunft und Verpflegung)

 

Anmeldung & Infos

 

Gerne beantworte ich auch deine Fragen unter Tel. +43 (0)664 462 73 74

 

Hier geht's zu den AGB's

Anmeldeformular

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.